SUPERVISION

erkennen
benennen
erweitern



Sie erkennen im Überblick ihre derzeitige Situation im persönlichen, privaten und beruflichen Bereich und sind durch dieses Benennen in der Lage ihren Handlungsspielraum zu erweitern.


Die Geschichte zum Foto:
Findet dieser Mann, wonach er sucht? Sie stellen sich diese Frage auch, wenn Sie das Foto auf dieser Seite betrachten? Es ist auf einer meiner Reisen durch die Sahara entstanden.

"Wir sehen einen bereits ergrauten Mann, gekleidet in Weiß, mitten in der größten durchgehenden Sandwüste der Welt. Was macht er da mit seinem Kamel an der Leine, so ganz alleine? Wonach hält er Ausschau? Warum blickt er nach unten, anstatt nach vorne? Was hat er vor? Hat er überhaupt einen Plan? Braucht er denn einen?"

Ohne Fragen zu stellen, bleiben unsere Beobachtungen spekulativ, Antworten rein interpretativ. Es fehlen Klarheit, Struktur, Überblick.

Ich habe den Beduinen gefragt, obwohl er sehr in Eile war. Seine Antworten fielen knapp, aber freundlich aus. Er hatte ein Ziel, eine Zeitvorgabe und den Willen, das zu erreichen, was er sich vorgenommen hatte.

In der Wüste wird es schlagartig finster und gleichzeitig bitterkalt. Keine Menschenseele, kein Laut, keine Oase in Hör- oder Sehweite. Ich war damals mit zwei weiteren Familien in Geländeautos unterwegs. Dieser charismatische Mann war die erste fremde Person, die wir seit drei Wochen getroffen hatten. Wir freuten uns so sehr, jemandem zu begegnen, es war wie ein Wunder.

Alle sprachen durcheinander und fotografierten. Der Himmel war bedeckt und genau als ich abdrückte, um diesen unwirklichen Augenblick einzufangen, hüllte die Sonne die Szenerie in einen Lichtstrahl.

In der Wüste fehlen Orientierungshilfen, wie wir sie aus der Heimat kennen, trotzdem ist es diesem Beduinen möglich sich ohne technische Hilfsmittel, wie es für uns unumgänglich war, seinen Weg zu finden.

Dieser Ägypter war weise durch lebenslange Erfahrung. Er wusste, dass wenig Zeit blieb um die entlaufene Kamelherde wieder zu finden, vermutlich sein ganzes Kapital und sein Lebensinhalt. Er verfolgte die Spuren im Sand, erkannte welche Richtung die Tiere eingeschlagen hatten. Alle äußeren Einflüsse, wie Wind, Lichtverhältnisse, Zeit waren die Gegner dessen, was er sich vorgenommen hatte.

Ob er sein Ziel erreichte? Wir wissen es nicht.

Die Erfahrung zeigt uns, dass Menschen, die genau erkennen, was Sie wollen, diese Wünsche in einfacher Klarheit benennen können, für sich und andere verständlich formulieren.

Durch diese Methode sind Sie in der Lage Ihren persönlichen, privaten und beruflichen Spielraum zu erweitern und Neues so zu integrieren, damit Veränderung stattfindet.


(C) 2013 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken